Hintergrundbild

Alta Via 1 Süd

Wandern Sie auf dem südlichen Teil des Höhenwegs 1 von Hütte zu Hütte und überwinden Sie sechs landschaftlich reizvolle Etappen vom Falzarego-Pass bis zur Stadt Belluno.
Startpunkt
Cortina d'Ampezzo
Zielpunkt
La Stanga
Dauer
7 Tage / 6 Nächte
Technische Ebene
Unebene Pfade mit größeren Steinen, steilen Abschnitten und ausgesetztem Gelände. Erfordert grundlegende Wandererfahrung
Fitness-Level
Geeignet für die meisten regelmäßigen Wanderer
Preis
Von: 1.375€/Person
Anfrage

Wanderung auf dem weniger überlaufenen Teil des Höhenwegs 1

Cinque Torri aus der Nähe sehen

Erfreuen Sie sich an den grünen Almwiesen am Passo Giau

Genießen Sie traditionelle italienische Gerichte in den authentischen Rifugios

Cinque Torri und Tofana
Cinque Torri und Tofana di Rozes
Cinque Torri aus der Nähe
Cinque Torri aus der Nähe
Blick auf den Monte Pelmo
Blick auf den Monte Pelmo
Rifugio Averau von unten
Rifugio Averau von unten
Sonnenuntergang am Passo Giau
Sonnenuntergang am Passo Giau
Blick auf die Dolomiten
Blick auf die Dolomiten
Monte Civetta Gesicht
Monte Civetta Gesicht

Selbstgesteuert

Im Preis inbegriffen

6x Übernachtung mit Frühstück
Gestaltung und Organisation der Tour
Broschüre mit detaillierter Reiseroute und Routenbeschreibung
Service und Betreuung während Ihrer Wanderung
GPS-Navigation mit einer einfach zu bedienenden App

Optionale Extras

Englischsprachiger Führer
Transfer zum Startpunkt
Transfer vom Endpunkt
Von:
1,375€
/Person
Anfrage

Was Sie für die Tour mitbringen sollten

Bequeme Sportkleidung
Isoliermantel
Ersatzsocken, Unterwäsche und Hemd
Handschuhe
Toilettenpapier
Imbisse
Scheinwerfer
Ausweiskarte
Trekkingstöcke, wenn Sie diese gewohnt sind
Zusätzliche Schicht
Regenjacke
Kopfbedeckung
Sportschuhe mit gutem Halt
Wasserflasche
Sonnenschutzmittel
Zahnbürste
Schlafsackeinlage
Rucksack 25-30 l
Etwas Bargeld für Essen und Unterkunft

Ein gründliches Eintauchen in alles über Alta Via 1

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie Ihr kostenloses E-Book!

Der Höhenweg 1 ist ein ganz schönes Unterfangen, wenn man ihn in einem Stück bewältigen will. Für diejenigen, denen neun aufeinanderfolgende Tage in den Alpen zu anstrengend sind, haben wir eine gekürzte Fassung der ikonische Wanderungdie sechs Etappen südlich von Cortina d'Ampezzo.

In Höhe von 86 Kilometer und 2600 Höhenmeter in sechs TagenSie ist eine anspruchsvollere Herausforderung als unsere Alta Via 1 Highlights Wanderung. Sie sollten erwarten, dass Sie unterwegs sind von 6-8 Stunden täglich.

Dieser Teil des Höhenwegs 1 führt an einigen weltbekannten Ikonen der Dolomiten vorbei, wie zum Beispiel Cinque Torri und Monte Civetta. Sie wandern auch durch die unglaublich malerische Passo Giau und sein grünes Meer aus hochalpinen Wiesen machen diesen Teil des Höhenwegs 1 zum Liebling einiger Wanderer.

Außerdem sind die Etappen nach dem Passo Giau eher weniger überfülltund Sie können die Dolomiten in ihrer Gesamtheit genießen, ohne dass störende Faktoren Sie daran hindern.

Wir werden Buchen Sie alle Ihre Unterkünfte an den Berghütten und unterstützen Sie während Ihrer Wanderung. Außerdem erhalten Sie eine detaillierte schriftlicher Leitfaden mit einer täglichen Reiseroute und eine genaue GPS-Spur der geplanten Route im Voraus.

Wenn Sie noch nie in den Dolomiten waren, ist es an der Zeit, dies mit einer Wanderung auf dem südlichen Teil des Höhenwegs 1 nachzuholen!

Karte

Wissenswertes